Die Kompetenz 10 des Lehrplans für den katholischen Religionsunterricht an der Volksschule heißt "Religiöse und weltanschauliche Vielfalt".

In der 3. Schulstufe lernen die Kinder Elemente jüdischen Lebens und Glaubens kennen, in der 4. Schulstufe Elemente islamischen Lebens und Glaubens.

Judentum

Die beliebte und bewährte Schablone Teelichthalter für ein Gesicht kam diesmal beim Thema "Was trägt ein Jude beim Gebet?" zum Einsatz.


Islam

Zur Gestaltung einer Moschee gab es für die Schülerinnen und Schüler nur eine goldene Halbkugel aus Papier. Und einige Sachbücher über den Islam und anderes Anschauungsmaterial.